Die Herausforderung

Es braucht Fiber to the Home – also Glasfaser direkt bis in das Eigenheim. Fiber to the Home ist heute bereits eine ökonomische und soziale Notwendigkeit.

Herausforderung

Generalübernehmer

Als Generalübernehmer bietet die FTTP GmbH seinen Auftraggebern die Möglichkeit „schlüsselfertige“ Glasfasernetze in Auftrag zu geben.

Generalübernehmer

Das BOP-Verfahren

Die FTTP GmbH verfügt als einziges Unternehmen über das patentierte „Bytes in Old Pipes“ Verfahren, welches die vorhandene Infrastruktur nutzt.

BOP-Verfahren

Zum schlüsselfertigen Glasfasernetz mit nur einem einzigen Ansprechpartner.

Gemeinden und sonstigen Auftraggebern ist die FTTP GmbH bei der Umsetzung ihrer Vorhaben zur Erreichung der Ziele behilflich.

  • nur ein einziger Ansprechpartner
  • fach- und termingerechte Umsetzung
  • bedarfsorientierter Mix gängiger Verlegemethoden
  • maximale Wirtschaftlichkeit
  • ungebunden bei der Verwendung von Materialien
  • optimaler Kostennutzenfaktor
  • regionale Wertschöpfung durch einschlägige Fachfirmen

Zum schlüsselfertigen Glasfasernetz mit nur einem einzigen Ansprechpartner.

Gemeinden und sonstigen Auftraggebern ist die FTTP GmbH bei der Umsetzung ihrer Vorhaben zur Erreichung der Ziele behilflich.

  • nur ein einziger Ansprechpartner
  • fach- und termingerechte Umsetzung
  • bedarfsorientierter Mix gängiger Verlegemethoden
  • maximale Wirtschaftlichkeit
  • ungebunden bei der Verwendung von Materialien
  • optimaler Kostennutzenfaktor
  • regionale Wertschöpfung durch einschlägige Fachfirmen

Auszug aus den Referenzen

Auszug aus den Referenzen

Auszug aus den Referenzen

Ihre persönlichen Ansprechpartner

Bmst. DI Werner Berger

Bmst. DI Werner Berger

Geschäftsführer

E.  w.berger@fttp.at
T.  +43 7242 211 005

Matthias Krenmair, MSc.

Matthias Krenmair, MSc.

Projektleitung

E.  m.krenmair@fttp.at
T.  +43 699 190 696 89

Martin Prusák

Martin Prusák

Technische Leitung

E.  m.prusak@fttp.at
T.  +43 7242 211 005